Butterbrot und Spiele

Sommer 2018: Und schon wieder eine WM. Diesmal Russland. Diesmal unterwegs mit dem Journalisten und Russlandkenner Moritz Gathmann.
Wir sind nach, durch und von Jakutien mit einer Antonov, einem Motorboot, Bussen und der Bahn bis nach Moskau zurück gereist und haben Geschichten über Land und Leute eingesammelt. Über Elfenbein suchende Fischern, über Menschen, die Tage lang mit der Bahn durch Russland reisen, um ihre Familien zu besuchen, über die deitschn Leit aus Blumenfeld, die einen 200 Jahre alten schwäbischen Dialekt sprechen oder aber einen hungerstreikenden Oppositionellen in Moskau:

www.buterbrod-und-spiele.de

Gefördert wurde unser Projekt unter anderem von der Zeit-Stiftung und dem Goethe-Institut.

Spasibo!

 

batches-zeit-stiftung-2018