Brafus 2014

Man kann nicht nach Südafrika reisen, wenn man dann nicht auch nach Brasilien fliegt. Im Frühjahr 2014 beschlossen wir, auch hinter die Kulissen der WM 2014 zu blicken, diesmal gemeinsam mit Birte Fuchs.

Unser Blog www.brafus2014.de führte uns von São Paulo bis Rio de Janeiro und gewährt Einblicke in eine Gesellschaft, die sich nur schwer für Millionen-Investitionen in Stadien abfinden kann, während Schulen nicht genug Geld für Bücher haben und ihre Gesundheitsstationen unterfinanziert sind.

Bei der Wahl der Journalisten des Jahresausgerichtet vom Medium Magazin, wurde brafus2014 in der Kategorie Sport auf Platz 2 gewählt. Die Jury: „Sie reisten auf eigenes Risiko nach Brasilien, um multimedial im Web über die Fußball-WM zu berichten. Das Team besetzte mit Brafus eine Leerstelle und brachte seinen Lesern Brasilien jenseits der Klischees nahe.“

Journalisten des Jahres 2014 | 2.Platz Kategorie Sport